Superhelden

Alltagshelden, die in meinen Augen Superhelden sind machen das Leben immer ein wenig schöner und reicher, weil sie einfach machen statt nur zu reden, weil sie hilfsbereit, aufmerksam, achtsam, geduldig und zugewandt sind. Sie brauchen keine Bühne oder Anerkennung eines Publikums, für sie ist einfach selbstverständlich, da zu sein, wenn sie gebraucht werden. Die unaufgeregte, unkomplizierte Art und Weise, wie Menschen sich füreinander engangieren, begeistert mich immer wieder. Ich habe selbst sehr viel profitiert von diesem lebensbejahenden und menschenfreundlichen Handeln. Gerade die Anteilnahme im vergangenen Jahr hat mich immer wieder mit Erstaunen und Dankbarkeit erfüllt. Es ist lohnenswert, im Alltag nicht nur stur geradeaus zu gehen, sondern nach links und rechts zu sehen oder abzubiegen, um Zeit, Aufmerksamkeit, Hilfe oder etwas Ähnliches zu geben. Es steigert unser Wohlbefinden und die eigene Zufriedenheit. Manchmal heißt das natürlich, aus der eigenen Komfortzone heraus zu treten, etwas Unbequemes zu erledigen oder sich nicht mit dem beschäftigen zu können, was man liebt. Gerade dabei macht man oft die ungewöhnlichsten Erfahrungen und entwickelt sich weiter. Und als der Empfangende fühlt man sich getragen, wichtig und berührt. Danke an alle Alltagshelden und Superhelden dieser Erde!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s