Im Märchenwald

Ein geheimnisvoller Ort, dieser seit über hundert Jahren unberührte Wald! Bäume fallen um, bleiben liegen oder hängen schräg zwischen anderen benachbarten Bäumen, dennoch sieht der Wald nicht wesentlich anders oder unordentlicher aus, als bewirtschafteter Wald. Natürlich nur für mein ungeübtes Laienauge. Der Kreislauf von Werden und Vergehen ist heute sehr präsent, es gibt Hinweistafeln über die Geschichte, die dieser Wald schon erlebt hat, welchen Stürmen er schon getrotzt hat. Ich empfinde das als tröstend. Immer und immer wieder. Die Natur erholt sich und erobert sich ihren Platz zurück. Wir Menschen haben auch viele Ressourcen und Fähigkeiten, um uns zu erholen. Es braucht manchmal nur etwas Zeit und Geduld!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s